Freifunk Hochstift wird erwachsen

Vor einiger Zeit hatten wir angekündigt, dass wir das Netz in mehrere einzelne Segmente aufteilen wollen. Die Vorbereitungen dafür haben um einiges länger gedauert als geplant, doch nun ist es endlich soweit.

In den nächsten 2-3 Wochen werden wir Stück für Stück die Knoten auf die neue Firmware 1.0.0 updaten lassen. Diese beinhaltet auch die Auftrennung des Netzes in mehrere unabhängige Netz-Segmente und die Umbenennung der SSID (WLAN-Name) in „hochstift.freifunk.net/…“. Letzteres ist dann auch der Grund, warum ihr euch anschließend in jeder Region einmal neu mit dem WLAN verbinden müsst.

Während der Umstellung kann es zu kurzzeitigen Netzaussetzern kommen, wenn sich noch nicht alle Knoten im lokalen Mesh aktualisiert haben. Auch können Knoten, auf denen die Region falsch eingestellt ist, nicht mehr mit dem restlichen Mesh kommunizieren.

Eine Übersicht, wann welche Region umgestellt wird, findet sich hier. Sollten Probleme während der Umstellung auftreten, dann kommt zu unserem nächsten Freifunk-Treffen am 06.03. oder meldet euch per Mail bei uns.

Termine für das monatliche Freifunk-Treffen

Das Freifunk-Treffen findet jeden ersten Montag im Monat ab 19:00 Uhr in der Westernmauer 12 in Paderborn statt. Sollte dieser ein Feiertag sein, wird auf den zweiten Montag ausgewichen. In der Zwischenzeit sind wir für euch über die digitalen Kommunikationswege erreichbar, via E-Mail, Twitter, Facebook, IRC und das Kontaktformular.

Die nächsten Termine sind:
Montag, den 03.07.2017 ab 19:00 Uhr
Montag, den 07.08.2017 ab 19:00 Uhr
Montag, den 04.09.2017 ab 19:00 Uhr
Montag, den 02.10.2017 ab 19:00 Uhr
Montag, den 06.11.2017 ab 19:00 Uhr
Montag, den 04.12.2017 ab 19:00 Uhr

Bei Interesse sind auch wieder Termine in Brakel möglich. Sprecht uns einfach darauf an.

Neue Firmware 0.7.4 für unser Netz

Wir haben nun eine neue stable Firmware veröffentlicht, die trotz des kleinen Versionssprunges (0.7.3 -> 0.7.4) doch einiges an Änderungen enthält. So sind nun neben kleineren Fehlerkorrekturen auch die firmwareseitigen Vorbereitungen für die Netzteilung abgeschlossen. Des Weiteren können wir wieder einiges an neuer Hardware unterstützen. Eine vollständige Auflistung der Änderungen findet ihr wie immer im Changelog.

Leider hat sich bei unseren Tests gezeigt, dass es durch das Update vereinzelt zu Problemen auf den Knoten kommen kann. Teilweise hilft dann ein Neustarten des Knoten, es kann aber auch vorkommen, dass dieser neu geflashed werden muss. Solten bei euch entsprechende Probleme auftreten, helfen wir natürlich gerne weiter.